Überspringen zu Hauptinhalt

Firmvorbereitung startet – Elternabend am 15.01.2022

Liebe Firmlinge, liebe Eltern und Paten,

am kommenden Samstag, den 15.01.2022 um 20.00 Uhr findet der erste Informationsabend zur Firmung statt. Hierzu darf ich ganz herzlich einladen! Entgegen der Information aus dem Pfarrbrief findet der Infoabend nicht im Pfarrsaal, sondern in der Kirche St. Salvator statt. Es gilt dort Masken- und Abstandspflicht. An diesem Abend erhalten Sie eine erste !vorläufige! Terminliste und haben Gelegenheit, Ihre Fragen, die Sie vielleicht schon haben, beantworten zu lassen.

Wie im Pfarrbrief angekündigt, starten wir in diesem Jahr ein neues Firmvorbereitungskonzepts. Anders als bisher ist es eine zweijährige Vorbereitung, allerdings mit einer jährlichen Einstiegsmöglichkeit. Zum Einstieg eingeladen sind alle katholischen Schülerinnen und Schüler der 7. Klassen. Im darauffolgenden Jahr stoßen dann die neuen 7. Klassen dazu, sodass immer zwei Jahrgänge gleichzeitig vorbereitet werden und eine größere Weggemeinschaft entsteht. Die Firmung selbst findet jeweils in der 8. Klasse statt. In regelmäßigen Treffen behandeln wir verschiedene thematische Module, verschönert durch Begegnungs- und Gemeinschaftseinheiten sowie Ausflügen u. ä. soweit es die Corona-Bestimmungen zulassen.

Die Einladung zum Firminformationsabend richtet sich entsprechend an alle Schülerinnen und Schüler der 7. Klassen, die sich gerne firmen lassen wollen, sowie ihre Eltern und Paten. Gerne könnnen aber auch alle anderen Interessierten kommen. Bringen Sie bitte auf jeden Fall einen eigenen Stift und gegebenenfalls Schreibpapier für Ihre eigenen Notizen mit.

Wir freuen uns auf Ihr und euer Kommen!

Herzlich grüßt
Kaplan Jürgen Massinger

An den Anfang scrollen