Überspringen zu Hauptinhalt

Herzlich Willkommen, liebe Kinder,
liebe Eltern & Großeltern,
bei der Kinderkirche Nördlingen!

Kinderkirche im Dezember – Kinderkirche Zuhause

Leider kann die Kinderkirche im Dezember nicht wie gewohnt im Pfarrzentrum St. Salvator oder dem Pfarrheim St. Martin stattfinden. Deshalb bringen wir – das Team der Kinderkirche Nördlingen – euch die Kinderkirche nach Hause!

Viel Freude beim Mitfeiern, Bewegungen Mitmachen und beim Zuhören der Geschichte – und natürlich beim Basteln.

Die Überraschungstüten liegen in allen Pfarrkirchen der PG Nördlingen ab dem 12.12.2021 aus. Die Bastelanleitung finden Sie am Ende der Seite.

Wir gestalten gemeinsam unseren Altar.

Erinnerst du dich an alle Gegenstände?

Wir singen zum Beginn “Wir sind die Kleinen”.

Den Liedtext findest du auf dem Liedblatt in der Überraschungstüte oder unten als Download.

Wir hören den ersten Teil der Geschichte.

Sei gespannt, wem der Esel auf dem Weg begegnet.

Wir singen das Lied “Stern über Bethlehem”.

Das Lied findest du auf dem Liedblatt.

Wir hören den zweiten Teil der Geschichte.

Der Esel kommt nach Bethlehem – wem er da wohl begegnet?

Wir singen das Lied “Tragt in die Welt nun ein Licht”.

Vorsicht beim Halten des Teelichts – nur mit den Eltern!

Wir beten gemeinsam das Vater Unser.

Zum Abschluss beten wir gemeinsam das Vater Unser mit den Bewegungen – beim Segen mache ein Kreuzzeichen.

Wir singen zum Abschluss “Immer und Überall”.

Zum Ende der Kinderkirche ein bekanntes Lied – die Bewegungen dazu im Video.

Bastelanleitung für den “Esel”

In der Galerie erklären wir anhand der Bilder Schritt-für-Schritt, wie Sie den Esel basteln. Viel Freude!

Liedblatt zur Kinderkirche im Dezember – Kinderkirche Zuhause

Über den Download-Button können Sie sich auch das Liedblatt für die Kinderkirche Zuhause herunterladen. Die Bastelvorlagen finden Sie nur in den Überraschungstüten, die ab dem 12.12. in allen Pfarrkirchen der PG Nördlingen ausliegen – nur solange der Vorrat reicht.

An den Anfang scrollen