Überspringen zu Hauptinhalt

Red Wednesday in der Pfarreiengemeinschaft

In ökumenischer Verbundenheit leuchteten Ende November einige der Kirchen in der Pfarreiengemeinschaft Nördlingen in rotem Licht. Am “Red Wednesday” soll am letzten Mittwoch im November jährlich an die weltweit verfolgten Christen aufmerksam gemacht worden. Noch immer werden tausende Christen auf der ganzen Welt aufgrund ihrer Überzeugungen verfolgt und drangsaliert.

Am Red Wednesday 2021 strahlten die Kirchen St. Salvator, Nördlingen, St. Martin, Deiningen und St. Johannes Baptist, Kleinerdlingen, in rotem Licht – ebenso wie die evangelische Hauptkirche St. Georg.

Fotos St. Salvator: Christian Herzig, Hermann Waltz
Fotos St. Georg: Hermann Waltz
Fotos Kleinerdlingen: Christian Herzig
Fotos St. Martin: Privat

An den Anfang scrollen