Überspringen zu Hauptinhalt

Hier finden Sie kleine Berichte und Bilder der Veranstaltungen im Jubiläumsjahr zu 600 Jahre St. Salvator. Die Berichte sind nach dem Datum der Veranstaltung sortiert – den neuesten Artikel finden Sie zuerst.

Gemeinsamer Gottesdienst der Pfarreiengemeinschaft mit H.H. Weihbischof Dr. Dr. Anton Losinger zum Beginn des Jubiläumsjahres

Am Sonntag, 21.11.2021 fand in einem feierlichen Gottesdienst der Beginn des Jubiläumsjahres zu 600 Jahre St. Salvator statt. Dem Gottesdienst stand H.H. Weihbischof Dr. Dr. Anton Losinger vor. Daneben zelebrierten Stadtpfarrer Benjamin Beck und Kaplan Jürgen Massinger.

Die Messe wurde vom Kirchenchor um Kirchenmusiker Klaus Ortler musikalisch festliche gestaltet. Im Anschluss an den Gottesdienst sprachen Doris Ritter, Pfarrgemeinderatsvorsitzende, David Wittner, Oberbürgermeister der Stadt Nördlingen und Peter Bühlmeier, Kirchenpfleger, Dankes und Grußworte.

Nach der Heiligen Messe hat sich H.H. Weihbischof Losinger in das Goldene Buch der Stadt Nördlingen eingetragen.

 

Eröffnung der Ausstellung im Vorzeichen von St. Salvator

Am Samstag, 20.11.2021 fand in einem kleinen Rahmen die feierliche Eröffnung der Dauerausstellung im Vorzeichen von St. Salvator statt. Im Rahmen der kurzen Feier brachte Pfarrgemeinderatsvorsitzende Doris Ritter ihren Dank an die Ersteller der Ausstellung Hermann Moser und Xaver Hönle dar. Unterstützt wurden sie von Irmgard Moser. Nach der Enthüllung der Ausstellungswände stellte Hermann Moser die Ausstellung kurz vor – auf 4 m² ist mit interessanten Abbildungen und alten Stichen eine Kompaktversion der 600-jährigen Geschichte der Pfarrkirche St. Salvator entstanden.

Zum Ende hin bedankte sich auch Kirchenpfleger Peter Bühlmeier bei allen Beteiligten und überreichte ein kleines Präsent. Die Ausstellung zu 600 Jahre St. Salvator ist ab sofort täglich im Vorzeichen der Kirche zu begutachten.

 

An den Anfang scrollen